HANSA Industrie-Treuhand GmbH

pille riin priske O5Fo4vUuIBM unsplash
Hubert Schmees

Hubert Schmees

Steuerliche und wirtschaftliche Hilfen in der Coronakrise

Sehr geehrte Mandanten,

wir erleben gerade sehr herausfordernde Zeiten. Die Wirtschaft trifft zur Zeit gleichzeitig auf einen Angebots- und Nachfragerückgang. Viele Lieferketten auf der Welt sind unterbrochen und die meisten Staaten fahren ihr öffentliches Leben herunter, damit sich die Bevölkerung vor dem Coronavirus schützen kann. Dies alles wird erhebliche wirtschaftliche Folgen haben.

Die Bundesregierung hat beschlossen, den Unternehmen zu helfen, die durch die Corona-Herausforderung geschädigt werden. Folgende Maßnahmen sind geplant:

1) Kurzarbeitergeld:

Es kann relativ unbürokratisch Kurzarbeitergeld bei der Bundesagentur für Arbeit beantragt werden, wenn Ihr Unternehmen Kurzarbeit anmelden muss. Bitte teilen Sie uns das schnell mit, damit wir das in den Gehaltsabrechnungen berücksichtigen können. Hier geht es zum Antrag:

https://www.arbeitsagentur.de/datei/antrag-kug107_ba015344.pdf.

Weitere Informationen hierüber finden Sie unter:

https://www.arbeitsagentur.de/news/kurzarbeit-wegen-corona-virus

2) Antrag auf Herabsetzung Ihrer vierteljährlichen Steuervorauszahlungen (Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer) auch ggf. rückwirkend ab dem 1. Quartal 2020:

Diesen Antrag können wir kurzfristig für Sie beim zuständigen Finanzamt stellen.

3) Antrag auf Steuerstundungen:

Wenn bereits Steuern zur Zahlung fällig sind, können wir versuchen, diese Steuerzahlungen erst einmal in die Zukunft zu schieben. Dieser Antrag ist normalerweise eher mühsam und aufwändig. Wir können ihn aber stellen und derzeit auf eine wohlwollende Prüfung hoffen.

4) Ein Erlass von Säumniszuschlägen für zu späte Zahlungen an das Finanzamt ist wohl bis Ende 2020 möglich.

5) Kredithilfen durch die KfW:

Wenn Sie in Liquiditätsproblemen sind oder absehbar kommen könnten, können Sie bei Ihrer Hausbank Staatshilfen beantragen. Die Hausbank verlangt noch zu benennende Unterlagen, leitet sie an die KfW weiter, die dann nach Prüfung Kredite vergibt. Für den Unternehmer selbst wurden Hilfspakete von der Regierung geschnürt, die Sie hier finden:

https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Oeffentliche_Finanzen/2020-03-13-Schutzschild-Beschaeftigte-Unternehmen.html

Ganz unten im Text finden Sie alle entsprechenden Telefonnummern, unter denen Sie sich entsprechend informieren können.

6) Zum Schluss:

Wir bedanken uns für das in uns gesetzte Vertrauen. Mein Team und ich werden alles geben, um Ihnen auch in diesen schwierigen Zeiten zu helfen, wir sind für Sie da.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

HANSA INDUSTRIE-TREUHAND GMBH

Schmees

Steuerberater

Scroll to Top